Schmeckt köstlich!

Kräuterpalatschinken mit Frischkäse-Joghurt-Schinken-Fülle & grünem Spargel

Diese neue, frühlingshafte Rezeptidee haben wir unserer Tochter zu verdanken – sie ist beim Zeitschriftenblättern darauf gestoßen. Am Wochenende haben wir die neue Kreation dann – in auf KÖSTLICHE Bedürfnisse abgewandelter Form – gleich ausprobiert: Kräuterpalatschinken mit Frischkäse-Joghurt-Schinken-Fülle & grünem Spargel.

Welche Kräuter Sie dem Palatschinkenteig hinzufügen und ob sie frisch oder tiefgekühlt sind, bleibt Ihrem Geschmack überlassen. Für die Fülle haben wir Frischkäse und Joghurt vermischt, bis wir eine cremige, nicht zu flüssige Konsistenz hatten. Dann kam der kleinwürfelig geschnittene Schinken der Metzgerei Walser dazu, Salz und Pfeffer sowie Zitronenabrieb – Letzterer verleiht dem Ganzen eine sehr frische Note. Zu guter Letzt haben wir den gegarten grünen Spargel mittig platziert und die Palatschinken wie Wraps gefaltet. Hat uns KÖSTLICH geschmeckt.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*