Walnussöl & Subirer Senf

Walnussöl & Subirer Senf

Dass Walnussöl & Subirer Senf eine super Kombi im Salatdressing abgeben, konnte ich heute beim Mittagessen feststellen. Hardy hat drei Goldbrassen in der Pfanne gebraten, dazu gab es grünen Salat. Die Zeit war knapp, es musste schnell gehen – welche Zutaten sollten’s also sein fürs Dressing? Ich dachte mir, Birnen und Nüsse sind doch eine gute Kombination. Gedacht – gemacht: Balsamico Essig, Walnussöl, etwas Wasser, eine Prise Salz, ein TL Der Lustenauer – Senf mit Subirer und ein TL Honig, alles mit dem Schneebesen direkt in der Salatschüssel ordentlich verquirln und schlussendlich den gewaschenen und in mundgerechte Stücke zerzupften Salat untermischen. Fertig war das KÖSTLICHE Salatdressing.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*