Summer in the City

Summer in the City

Jaaa, eh – wir haben lange auf ihn gewartet und sind grundsätzlich auch froh, dass er nun da ist: Der Sommer. Und mit ihm die Sonne und entsprechend schweißtreibende Temperaturen. Wir mögen den Summer in the City ja schon … aber unseren KÖSTLICHKEITEN tut er nicht so gut. Also nur bedingt halt. Käse und Wurstwaren sind nämlich ein bisserl anspruchsvolle Zeitgenossen. Wenn man sie aber ihren Ansprüchen gemäß behandelt, hat man lange Freude an (und mit) ihnen. Ob Summer in the City oder nicht, Fakt ist: All das KÖSTLICHE AUS VORARLBERG muss irgendwie von A nach B, sprich von Vorarlberg zu uns nach Wien. Und sollte währenddessen möglichst gut gekühlt sein. Versteht sicher jeder – oder … wann sind Sie das letzte Mal in/mit einem Auto ohne Klimaanlage gefahren? Eben. Und dass Kühllogistik eine verständlicherweise nicht gerade billige Sache ist, kann hoffentlich auch jeder nachvollziehen. Oder sich zumindest vorstellen. Deshalb muss der Transport von KÖSTLICHES AUS VORARLBERG speziell im Sommer wirklich gut und effizient organisiert sein. Sonst verlieren wir relativ schnell die Freude am Summer in the City und unsere Kunden an uns …

Lange Rede, kurzer Sinn – so schaut’s jedenfalls aktuell aus:

Im Juni, Juli, August und September bestellen wir im 2-Wochen-Rhythmus (anstatt wöchentlich) bei unseren Vorarlberger Manufakturen. Die aktuellen Termine sind immer auf unserer Webseite, gleich direkt auf der Startseite ganz oben im großen Slider, zu finden. Unsere regelmäßigen gewerblichen Kunden informieren wir zusätzlich via SMS bzw. eMail.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*