Schlagwort: vegetarisch kochen

Schokoknusper aus verschiedenen Schokoladen, Cornflakes und Kokosnussöl ist die perfekte Resteverwertung
Köstliches

Schokoknusper – die perfekte Resteverwertung

Kommt Ihnen das bekannt vor? Ostern steht vor der Tür und die Schoko-Nikoläuse warten im Naschkasterl immer noch darauf, endlich verzehrt zu werden. Außerdem tummeln sich dort zig angebrochene Schokotafeln, Schoko-Weihnachtsbehang und etliche kleine Schokomitbringsel von lieben Gästen. Zum Wegschmeißen natürlich viel zu schade, aber so richtig Gusto machen die […]

Kässpätzle
Käse

Vorarlberger Käsknöpfle

Mittlerweile haben wir einige Nachfragen bezüglich des Rezeptes für Vorarlberger Käsknöpfle bekommen. Das können wir gut verstehen, weil sie schmecken wirklich köstlich! Vor ein paar Tagen standen sie auch bei uns wieder mal auf dem Mittagstisch, ganz klassisch in der Holzgepse. Käsknöpfle sind schnell gemacht – nachfolgend finden Sie das Rezept. […]

Lachstatar mit Avocado und Sesamöl von der Ölmühle Sailer in Lochau
Köstliches

Lachstatar mit Avocado & Sesamöl

Köstlich, schnell zubereitet und reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie ungesättigten Fettsäuren – allen voran Omega 3 –, Vitaminen, Mineralstoffen und Aminosäuren: Lachstatar mit Avocado und kaltgepresstem Sesamöl. Für zwei Portionen haben wir folgende Zutaten verwendet: Wir haben hier in Wien im 3. Bezirk einen fantastischen Fischlieferanten entdeckt: Lubin – direkt […]

Brot aus Hanfmehl und Walnussmus von der Ölmühle Sailer in Lochau
Köstliches

Brot aus Hanfmehl

Heute hat mir eine ganz liebe Freundin eine Kostprobe ihres selbstgebackenen Brotes mitgebracht – Brot aus Hanfmehl und Walnussmus und allerlei anderen guten Zutaten. Netterweise hat sie mir auch gleich das Rezept gegeben und in Kürze werde ich das selbst mal ausprobieren. Das Hanfmehl kann übrigens wie das Walnussmus über uns […]

Riebel aus Vorarlberger Riebelmais von Richard Dietrich aus Lauterach in der Eisenpfanne
Köstliches

Grundrezept für Riebel

Was dem Vorarlberg wie sein „täglich Brot“, ist vielen in Wien so gar kein Begriff. „Riebel und Bramata – was ist denn das?“, werden wir gefragt, oder auch „Was kann man daraus machen?“ Riebelmais ist typischerweise ein weißer Hartmais, der in Vorarlberg über 300 Jahre Tradition hat und in vielerlei […]

Marinade aus Marillenmus und Lustenauer Senf von Blutorangen
Köstliches

Rohkost mit Orangensenf-Marillen-Marinade

Zeitmangel macht erfinderisch: Was gibt der Kühlschrank her und was liegt sonst noch so rum in unserer Küche? Eine halbe gelbe Zucchini, eine halbe Feldgurke und ein Apfel. Gut, die Entscheidung ist gefallen: Es wird also ein Rohkostteller. Und sonst noch? Hmm … Eine fruchtige Marinade wär jetzt genau nach […]

Knödel mit Ei, in Kokosnussöl von der Ölmühle Sailer angebraten, und mit Hubaner Original von der Sennerei Huban.
Käse

Knödel mit Ei und Hubaner Original

So schnell und köstlich kann Restlessen sein: Man nehme einen übriggebliebenen Knödel – Semmel oder Kartoffel – und schneide ihn in Würfel, erhitze etwas Kokosnussöl in einer beschichteten Pfanne und brutzle die Knödelwürfel darin an. Derweil verquirlt man zwei Eier mit einem Schuss Schlagobers, schmeckt mit Salz und Pfeffer ab […]

Tomaten mit k.u.k. Emmentaler von der Sennerei Huban in Doren
Käse

Tomaten mit Emmentaler

Wenn Hardy geschäftlich unterwegs ist und ich alleine bin, vergesse ich mittags oft aufs Essen. Irgenwann meldet sich der Bauch aber dann doch ziemlich vehement und dann muss es schnell gehen. Also schnell in der Küche nachgeschaut, was an Resten da ist. Aahhh – drei Paradeiser liegen da herum, bei […]